Wirtschaftsprivatrecht Buergerliches Recht Handelsrecht Gesellschaftsrecht Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Wirtschaftsprivatrecht
Author: Ernst Führich
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800639459
Pages: 500
Year: 2012-11-13
View: 1129
Read: 1098
Vorteile - Verständlich: Didaktisch vorbildlich - Effiziente Prüfungsvorbereitung - Der Standardtitel für Wirtschaftsprivatrecht Zum Werk Ziel des Lehrbuches ist die anwendungsbezogene und fundierte Vermittlung der wirtschaftsrelevanten Bereiche des Bürgerlichen Rechts sowie des Handels- und Gesellschaftsrechts zur Vorbereitung auf das Vordiplom bzw. den BA-Abschluss. Der Studierende, aber auch der Praktiker wirtschaftswissenschaftlicher Berufe erlernt mit diesem Buch die Fähigkeit, juristische Probleme des privaten Wirtschaftsrechts zu erkennen und einfache Fälle der beruflichen Praxis selbständig zu lösen. So kann auch der Dialog mit Juristen und steuerberatenden Berufen funktionieren. Die didaktische Konzeption verfolgt eine verständliche und prägnante Darstellung mit kleinen Fällen und vielen Beispielen. Durch zahlreiche Schaubilder, Lernziele und Merksätze mit Checklisten wird der Stoff transparent. Autor Prof. Dr. Ernst Führich, Kempten. Zielgruppe Studierende der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten, Fachhochschulen und Akademien sowie solcher Studiengänge, in denen Grundzüge im Wirtschaftsprivatrecht vermittelt werden, wie auch Praktiker.
Wirtschaftsprivatrecht
Author: Harald Danne
Publisher: UTB
ISBN: 3825287203
Pages: 420
Year: 2017-10-23
View: 849
Read: 894
Ein Einstiegsband für Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, die sich erstmals mit den rechtlichen Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts auseinandersetzen Dieses Lehrbuch behandelt das Bürgerliche Recht, das Handels- und Gesellschaftsrecht, das Wettbewerbs- und das Arbeitsrecht und ist sehr gut zur gezielten Klausur- und Prüfungsvorbereitung geeignet. Die notwendigen Kenntnisse werden einprägsam und anschaulich durch viele Fallbeispiele, Übersichten und Schaubilder vermittelt. Aufbau und Darstellungsstiel des Bandes erleichtern das Erlernen der Bearbeitung juristischer Fälle. Wertvolle Einstiegsliteratur für Studierende, die aber auch Praktikern im Rahmen einer Weiterbildung zum Wirtschaftsprivatrecht als wertvolle Hilfe dient.
English for Business Studies Teacher's Book
Author: Ian Mackenzie
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 0521743427
Pages: 126
Year: 2010-04-01
View: 715
Read: 296
This best selling course has been thoroughly revised to meet the needs of today's business and economics students. The English for Business Studies Third edition Teacher's Book offers thorough guidance and support for teachers using the course. It also includes four assessment tests to help teachers keep track of students' progress. The English for Business Studies Student's Book and the Audio CDs are available separately.
Technik der Fallbearbeitung im Wirtschaftsprivatrecht
Author: Uwe Hoffmann
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800644592
Pages: 330
Year: 2011-06-22
View: 537
Read: 1032
Die Niederschrift eines Gutachtens ist "Übungssache", die sich trainieren lässt. Dieses Buch gibt Studierenden das technische Rüstzeug an die Hand, das sie befähigt, sich in der Prüfungssituation um die Probleme des zu lösenden Falls zu kümmern und nicht unnötig Zeit mit Überlegungen hinsichtlich Sprachstil, gutachterliche Aufbaukonzeptionen und Prüfungsschemata zu verlieren. Leitlinie bei der Lösung der thematisch geordneten Fälle ist die Praxis der Zivilgerichte. Zitierte Literatur und Rechtsprechungsnachweise ermöglichen darüber hinaus die Vertiefung einzelner Probleme durch weiterführende Lektüre. Einprägsame und übersichtliche Prüfungsschemata ergänzen die Darstellung und dienen der Lernkontrolle. - Das bewährte Rüstzeug für die Klausuren - So löst man Fälle im Wirtschaftsprivatrecht Adressaten sind vor allem Studierende, die das Wirtschaftsprivatrecht entweder im Rahmen einer wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung an Universität, Fachhochschule oder Akademie absolvieren oder aber als Teil des Fachhochschulstudiums mit dem Abschluss eines Wirtschaftsjuristen erlernen, sowie Bachelor im Hochschulstudium.
Wirtschaftsprivatrecht
Author: Friedrich Schade
Publisher: W. Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170210874
Pages: 268
Year: 2009
View: 694
Read: 769
Das Wirtschaftsprivatrecht umfasst die wesentlichen wirtschaftsrelevanten Rechtsgebiete, mit denen sich Studierende wie Praktiker taglich auseinander zu setzen haben. Schwerpunkte des Buches bilden die Rechtsgebiete Burgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht. Das Studienbuch ist umfassend uberarbeitet; insbesondere neue Rechtsentwicklungen, z. B. gesetzliche Regelungen uber das elektronische Handels- und Unternehmensregister, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz und Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekampfung von Missbrauchen, sind berucksichtigt. Beispielsfalle und Schaubilder erganzen das Werk.
Wirtschaftsprivatrecht
Author: Peter J. Lipperheide
Publisher: expert verlag
ISBN: 381692770X
Pages: 281
Year: 2009
View: 788
Read: 417

Wirtschaftsprivatrecht
Author: Georg Friedrich Schade, Daniel Graewe
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170321471
Pages: 334
Year: 2016-12-14
View: 1300
Read: 883
Das Wirtschaftsprivatrecht umfasst die wesentlichen wirtschaftsrelevanten Rechtsgebiete, mit denen sich Studierende wie Praktiker täglich auseinander zu setzen haben. Schwerpunkte des Buches bilden einerseits das Bürgerliche Recht, hier insbesondere der Allgemeine Teil, das Schuldrecht und das Sachenrecht, sowie andererseits aus dem Bereich des Wirtschaftsrechts das Handelsrecht und das Gesellschaftsrecht. Die 4. Auflage ist umfassend überarbeitet; neue Rechtsentwicklungen wie z.B. das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie, das Gesetz zur gleichberechtigten Teilhabe von Frauen und Männern in Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst sowie das neue Gesetz über den rechtlichen Schutz von Design, welches das Geschmacksmustergesetz abgelöst hat, sind selbstverständlich berücksichtigt. Aktuelle Rechtsprechung und neuere Rechtsliteratur sind ebenfalls eingearbeitet. Das Buch eignet sich insbesondere für Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften sowie für Studierende von Bachelor- und Masterstudiengängen mit Rechtsvorlesungen an Universitäten, Fachhochschulen, Berufs-, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien.
Wirtschaftsprivatrecht
Author: Tim Jesgarzewski
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658037067
Pages: 225
Year: 2013-11-26
View: 314
Read: 343
Um Unternehmen erfolgreich steuern zu können, sind juristische Kenntnisse für Führungskräfte und deren Nachwuchs unverzichtbar. In zunehmendem Maß müssen selbst einfache unternehmerische Sachverhalte rechtlich überprüft werden. Dieses Lehrbuch richtet sich daher an Entscheider in Unternehmen ebenso wie an Studierende der Betriebswirtschaft und des Wirtschaftsrechts. In einem umfassenden Überblick werden die Grundzüge des Zivilrechts dargestellt. Der Fokus ist dabei stets auf die Praxis gerichtet und ermöglicht einen schnellen Einstieg in die für die Wirtschaft wesentlichen Anwendungsfälle des Rechts. Tim Jesgarzewski vermittelt ein fundiertes Basiswissen, das den Leser in die Lage versetzt, rechtliche Probleme zu formulieren und zu lösen. In der 2. Auflage wurden die aktuelle Gesetzeslage sowie die in der Zwischenzeit ergangene Rechtsprechung berücksichtigt. Zudem wurden einige Bereiche des Gesellschaftsrechts erweitert dargestellt.
Law Against Unfair Competition
Author: Reto M. Hilty, Frauke Henning-Bodewig
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3540718826
Pages: 271
Year: 2007-07-28
View: 372
Read: 289
This book examines the present state of harmonization of unfair competition law in Europe. It discusses the particular approach to unfair competition law in the 10 new Member States and the possible impact on the future development of European unfair competition law. The book presents new insight in the importance of unfair competition law, especially in countries with a developing market economy.
The Ruling Elite
Author: Deanna Spingola
Publisher: Trafford Publishing
ISBN: 1466918578
Pages: 780
Year: 2012-06
View: 1196
Read: 906
The U.S. government, complicit with the well-connected corporations, since the so-called Civil War, continues to wage war and destruction. Lincoln's revolutionary war, supported by Marx and Engels, caused at least 618,222 and perhaps as many as 700,000 deaths, including about 50,000 Confederate civilians. Soldiers who were fighting, dying and killing during that war were in training for future wars. If Americans could kill fellow citizens, then they would use force against foreign citizens, in behalf of the government. That war foreshadowed the devastating global warfare that followed with the Spanish American War, two World Wars, Korea, Vietnam, the First Gulf War and the current wars in the Middle East. They do not include the bombings in the Baltic and elsewhere or the CIA's covert warfare wherein millions of people died. In the First World War, soldiers killed 9,911,000 people in action, and wounded 21,219,500 people, while 7,750,000 people were missing in action for a total of 38, 880,500. In the Second World War, there were over 24,000,000 military deaths and 49,000,000 civilian deaths totaling 73,000,000 deaths, not including the number of wounded or missing. That is 82,911,000 deaths in two world wars. The real question is WHY?
Neue juristische Wochenschrift
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 2006
View: 1289
Read: 218

Development and Psychopathology
Author: Clifford Yorke, Stanley Wiseberg, Thomas Freeman
Publisher:
ISBN: 0300041292
Pages: 243
Year: 1989-01-01
View: 595
Read: 438
An account of the psychoanalytical developmental psychology of common psychiatric disturbances. Comprises case vignettes of both children and adults with various types and degrees of illness. Disturbances discussed are: anxiety, signal anxiety, and panic; neuroses; non- neurotic developmental disorders; schizophrenic and paranoiac psychoses; mania and hypomania; and manic-depressive depressions. Annotation(c) 2003 Book News, Inc., Portland, OR (booknews.com)
Wirtschaftsprivatrecht kompakt
Author: Christoph Ann, Ronny Hauck, Eva Inés Obergfell
Publisher: Vahlen
ISBN: 380064830X
Pages: 271
Year: 2014-09-18
View: 150
Read: 213
Zum Inhalt: Die Neuauflage dieses Lehrbuch behandelt wie auch bisher in kompakter Form die wesentlichen Inhalte und Zusammenhänge des Bürgerlichen Rechts und des Handels- und Gesellschaftsrechts wie etwa • Rechtsgeschäftslehre • Vertragstypen und Verbraucherschutz • Recht der ungerechtfertigten Bereicherung und Deliktsrecht • Kaufmannseigenschaft und Vertretung des Kaufmanns • Handelsregister-, Firmen- und Unternehmensrecht • Kaufmännische Hilfspersonen und Handelsgeschäfte • Kreditsicherungen • Recht der Personen- und Kapitalgesellschaften. Erweitert wurde die Darstellung des Leistungsstörungsrechts und zudem wurden sämtliche Änderungen infolge der Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie in deutsches Recht zum 13.06.2014 bereits berücksichtigt. Anschauliche Fälle mit ausführlichen Lösungen, Prüfungsschemata, Definitionen und Schaubilder helfen bei der Zusammenfassung und beim Lernen des Stoffs. Das Lehrbuch richtet sich an Studierende der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften sowie an jeden, der die genannten Inhalte erarbeiten oder vertiefen möchte. Zu den Autoren: Prof. Dr. Christoph Ann, LL.M. (Duke Univ.) ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsrecht und Geistiges Eigentum an der Technischen Universität München. Dr. Ronny Hauck ist Akademischer Rat am Lehrstuhl für Wirtschaftsrecht und Geistiges Eigentum an der Technischen Universität München. Prof. Dr. Eva Inés Obergfell ist Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht
Author: Justus Meyer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658199830
Pages: 188
Year: 2018-06-09
View: 684
Read: 271
Dieses Lehrbuch führt kompakt in das Gebiet des Handels- und Gesellschaftsrechts ein. Es klärt zentrale Begriffe, verweist auf relevante Rechtsquellen und erläutert zugrunde liegende Prinzipien sowie den richtigen Umgang mit diesen. Auf diese Weise werden einzelne Zusammenhänge verdeutlicht und ein wesentliches Verständnis für die Grundlagen des Rechtsgebiets vermittelt. Kurze Lerneinheiten, übersichtliche didaktische Module sowie die begleitende Lernkontrolle sorgen für eine nachhaltige Wissensvermittlung. Das Buch richtet sich damit an alle, die sich mit Fragen des Handels- und Gesellschaftsrechts im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildung (auch im Nebenfach) sowie ihrer beruflichen Praxis auseinandersetzen.
Wirtschaftsprivatrecht
Author: Shirley Aunert-Micus, Dirk Güllemann, Siegmar Streckel, Norbert Tonner, Ursula Eva Wiese
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800657325
Pages: 534
Year: 2018-09-14
View: 331
Read: 1021
Zum Inhalt Das erfolgreiche Studienbuch, nunmehr in 6. Auflage, behandelt kompakt, gut verständlich und aktuell die wirtschaftlich relevanten Bereiche des Bürgerlichen Rechts und des Handels- und Gesellschaftsrechts. • BGB Allgemeiner Teil • BGB Schuldrecht • BGB Sachenrecht • HGB Handelsrecht • Gesellschaftsrecht • AGG • UN-Kaufrecht Die Neuauflage bringt das Werk auf den aktuellen Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung. Es berücksichtigt insbesondere das neue Verbraucherrecht infolge der EU-Verbraucherrichtlinie, ferner die Änderungen im Kaufrecht, im Werkvertragsrecht mit den neuen Baurechtsverträgen und das neue Reiserecht. Das Internationale UN-Kaufrecht ist ebenfalls dargestellt. Zur Didaktik Besonders anschaulich durch • viele Beispiele, Grafiken, Checklisten, Prüfungsschemata, Merksätze • Wiederholungsfragen mit Rückverweisungen • kurze Fälle mit Lösungshinweisen • verständliche Sprache und gute Lesbarkeit Damit wird ein nachhaltiger Lernerfolg gesichert. Zielgruppe Das Werk richtet sich an Studierende in betriebswirtschaftlichen, wirtschaftsjuristischen und rechtswissenschaftlichen Studiengängen an Hochschulen und Universitäten sowie in dualen Studiengängen und bereitet sie auf die Prüfungen vor. Die Autoren Prof. Dr. Shirley Aunert-Micus, Prof. em. Dr. Dirk Güllemann, Prof. em. Dr. Siegmar Streckel, Prof. Dr. Norbert Tonner und Prof. Dr. Ursula Eva Wiese, lehr(t)en sämtlich Wirtschaftsprivatrecht an der Hochschule Osnabrück und sind durch zahlreiche Veröffentlichungen ausgewiesen. Das Gemeinschaftswerk ist Ergebnis ihrer langjährigen Lehrtätigkeit. Das Buch eignet sich für Bachelor- oder Masterstudiengänge in gleicher Weise.